29/10/2017 – Gegen Spitzel & Informant_innen

Sendereihe
Anarchistisches Radio
  • A-Radio_Spitzel
    56:58
audio
24/01/2021 – Vom Nice Guy über Pick-Up Artist zum Incel – Misogyne Internet-Phänomene
audio
17/01/2021 – Stimmen aus dem Knast – Dezemberausgabe des Anarchistischen Hörfunk in Kooperation mit Mauersegeln
audio
10/01/2021 – Radio Durchbruch zur Gefängnisindustrie in den USA
audio
03/01/2021 – Live like the world is dying ep03 – Urban Preparedness and Better Organizing Models
audio
27/12/2020 – BAD NEWS #41
audio
20/12/2020 – Die Gottespest#3
audio
13/12/2020 – Hol doch die Polizeieieieieieie…
audio
06/12/2020 – Elephant in the Room – Interview on recent Protest in Poland
audio
29/11/2020 - B(A)D News #40
audio
22/11/2022 – Coffee with Comrades #99 “Outward, Not Upward”

Anlässlich der Repression gegen indymedia linksunten wurde bekannt, dass bereits bei dessen Gründungstreffen eine Person vom Verfassungsschutz anwesend war und es in weiterer Folge zum Einsatz von zahlreichen Überwachungstechnologien kam. Wir nehmen diesen aktuellen Fall zum Anlass, um uns genauer mit der Rolle von verdeckten Ermittler_innen und Informant_innen in unseren Kreisen auseinanderzusetzen. Fälle dazu gab es ja genug, vor allem in Deutschland, aber auch in Österreich – Stichwort Danielle Durand.

Quellen zum Nachlesen und Recherchieren:
Broschüre der ALB Schöner Leben ohne Spitzel (PDF-Download)
Doku “Im inneren Kreis”
Buch von Assoziation A: “Spitzel – Eine kleine Sozialgeschichte”

Und danke an die Kolleg_innen von freie-radios.net für die beiden aktuellen Beiträge zum Thema, die wir in dieser Sendung verwenden durften.

Schreibe einen Kommentar