Kärnten-Krimi: Verschwunden im Meerauge 5

Sendereihe
AGORA Spezial
  • Verschwunden im Meerauge_Folge 5
    32:59
audio
Michaels Reise ins Universum
audio
Offen gefragt, offen gesagt_Kristijan Schellander im Gespräch mit Jörg-Martin Willnauer
audio
Public Health in Österreich
audio
Kärnten-Krimi: Verschwunden im Meerauge 8
audio
Kärnten-Krimi: Verschwunden im Meerauge 7
audio
Kärnten-Krimi: Verschwunden im Meerauge 6
audio
Kärnten-Krimi: Verschwunden im Meerauge 4
audio
Kärnten-Krimi: Verschwunden im Meerauge 3
audio
Kärnten-Krimi: Verschwunden im Meerauge 2
Kapitel 2 „Gspusi am Wörthersee“ und Kapitel 3 „Spätnachts Licht“

Tatjana Gregoritsch liest zwei weitere Kapitel aus ihrem Roman „Verschwunden im Meerauge“. Was heute geschieht:

Gspusi am Wörthersee: Goldlingers Aussagen zum Fall überraschen ihn wie Vaselli. Mit ihrem lover, dem undurchsichtigen Mehrmann entdeckt Auernig sie bei einer Hütte im Wald. Auernig will sich die Wohnung der Vermissten in Wien selbst ansehen.

Spätnachts Licht: Während ein Sturm über Wien tobt, sucht Auernig in der Wohnung nach Hinweisen und entdeckt  ein Geheimnis, das in die Nachkriegsvergangenheit führt. Geht es um lukrative Immobilienspekulationen und Konkurrenz unter Schwestern?

Schreibe einen Kommentar