R(h)eingehört TIK im Lockdown

Sendereihe
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört TIK im Lockdown
    07:18
audio
R(h)eingehört "Eine Weltgruppe"
audio
R(h)eingehört VAI "technik bewegt"
audio
R(h)eingehört La Risa
audio
R(h)eingehört "Kalt macht glücklich" - Eisbaden in Vorarlberg
audio
R(h)eingehört Lesboshilfe Vorarlberg
audio
R(h)eingehört KlimaVor zur geplanten Tunnelspinne Feldkirch
audio
R(h)eingehört Los As Schrenza
audio
R(h)eingehört Vorarlberger Landestheater im Videoformat
audio
R(h)eingehört Gecko Lernraum für Gemeinschaftsbildung und Konfliktkultur
audio
R(h)eingehört Adventskalender von Hanna Bachmann

Die Kulturbetriebe sind schon seit einigen Wochen im Lockdown. Zu Gast bei Radio Proton ist Peter Fitz. Er ist Geschäftsführer des Theaters im Kopfbau, TIK, in Dornbirn, das ebenfalls seit Anfang November geschlossen ist.

Wer immer auf dem Laufenden sein möchte über das Programm des Theaters im Kopfbau, TIK in Dornbirn, findet alle Infos auf tik-dornbirn.at

 

Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter

https://www.facebook.com/RadioProton/

Schreibe einen Kommentar