• azottakring11jul
    10:34
  • MP3, 128 kbps
  • 9.68 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Besetzung des Lobmeyrhofes“ in Wien Ottakring geht weiter. Jede_r sei eingeladen, vorbeizuschauen, mitzumachen mitzudiskutieren, Ideen einzubringen oder einfach im Park die Sonne zu genießen, heißt es vonseiten der Aktivist_innen. Wir sprachen am Montag mit einer der zahlreichen Personen in dem riesigen Haus über den Stand der Dinge, die Pläne und allfällige Probleme.

ZIP-FM-Lokalausgabe Wien – 11. Juli 2011: (1) Hausbesetzung in Wien: Das „Autonome Zentrum Ottakring“; (2) Widerstand gegen Hochgeschwindigkeitsbahnstrecke im norditalienischen Susatal; (3) Termine usw.