„ABSOLUTE ROCK – The Classic Rock Hour“ (Nr. 611) – R.I.P. KEN HENSLEY

Sendereihe
Absolute Rock – The Classic Rock Hour
  • 20201113_19 AbRock RIP KEN HENSLEY
    59:44
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 626) – A bit of… PETER GABRIEL
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 625) – Music of 1971: February
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 624) – 12 YEARS part 2
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 623) – 12 YEARS part 1
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 622) – WINTER NEWS 2021
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 621) – Music of 1971: January
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 620) – WINTER NEWS: ERIC CLAPTON´S CROSSROADS GUITAR FESTIVAL 2019 part II
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 619): WINTER NEWS
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 618) – New Year´s Concert 2021
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 617) – Last one of this year: Great Songs from 1970

Mit seiner Orgel hat der den Klang der britischen Classic Rocker von Uriah Heep entscheidend mitgeprägt, er hat auch viele der Hits der Band komponiert. Ken Hensley war von der Gründung der Band 1969 bis 1980 deren Keyboarder, beim Song „Lady in Black“ hat er allerdings die Gitarre gespielt und auch gesungen!

 Am 4. November ist Ken verstorben. Ich hatte die Ehre, mit ihm 2013 anlässlich eines Konzerts in Steinfeld hier in Kärnten mit dem charismatischen Musiker und überaus sympathischen Menschen ein Interview zu führen. Gerne erinnere ich mich daran zurück. 

In dieser Sendung gibt es einige Streiflichter, einige Höhepunkte aus der Karriere von Ken Hensley zu hören.

R.I.P. Ken and rock on in heaven!

Wolfgang

Schreibe einen Kommentar