Selbsthilfegruppen auf Distanz

Podcast
Frequently Asked Questions
  • Sendung_Tinnitus Tirol
    30:00
audio
Casting in der Pandemie - Bundesverband Schauspiel
audio
Die Grenzen des Sagbaren haben sich stark verschoben" - Radikalisierung auf Demos gegen Covid-Maßnahmen
audio
Chronisch krank in der Pandemie
audio
obdachlose, wohnungslose und armutsgefährdete Menschen in der Pandemie
audio
„Jenseits der Komfortzone: Covid-19 und der globale Süden“ Teil 3
audio
„Jenseits der Komfortzone: Covid-19 und der globale Süden“ Teil 2
audio
„Jenseits der Komfortzone: Covid-19 und der globale Süden“ Teil 1
audio
„The Pandemic Within” Buchvorstellung Teil 2
audio
„The Pandemic Within” Buchvorstellung Teil 1
audio
Blick hinter die Kulissen von FAQ | Neues PCR-Labor in Graz

Als Gast ins Studio per Telefon zugeschaltet ist diesmal Frau Mag. Karin Nail. Sie ist Gruppesprecherin der Selbsthilfegruppe TINNITUS TIROL mit etwa 25 Mitgliedern in Innsbruck. Mit ihr wird Thomas Maitz erörtern, welche besonderen Herausforderungen die Wahrung der physischen Abstände für Selbsthilfegruppen mit sich bringen und wie diese sich während eines Lockdowns auch neu organisieren können.

 

Bilder

Karin Nail_small
400 x 400px

Schreibe einen Kommentar