• 16.Flüchtlingswellen
    21:50
  • MP3, 128 kbps
  • 20 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

IV. Medien – Demokratie – (De-)Konstruktionen

IV. 1. „Flüchtlingswellen – Wellen interessensgeleiteter Aufmerksamkeit“ – Fluchtpunkt

Die szenische Lesung will die Aufmerksamkeit lenken auf zeithistorische und zeitaktuelle, internationale und lokale Aufmerksamkeitsschwellen. Sie nimmt die politische und mediale Rede über „Flüchtlingswellen, -fluten und -ströme“ kritisch in den Blick und fragt danach, wann auf den Thematisierungsbühnen des Schreckens, welche Gruppen von Flüchtlingen, wie ins öffentliche Interesse gerückt wird.

„FluchtPunkt. Hilfe – Beratung – Intervention für Flüchtlinge“/Innsbruck (http://www.fluchtpunkt.org/).

Demokratie am Tableau.
Am 29./30. April 2011 hat in Innsbruck ein Demokratie-Kongress stattgefunden, der in Kooperation mit zahlreichen Organisationen und Initiativen veranstaltet wurde. Diskutiert wurde auf dem Kongress über Demokratiequalität, über Demokratie als Lebensweise und politische Mitgestaltung. Anlass für die Organisierung dieses Kongresses waren die Proteste der „Zornigen Frauen“ gegen die Sparpolitik auf Landesebene im Jahr 2010.