Covid-19 info on current exit restrictions in Russian

Sendereihe
Frequently Asked Questions
  • Corona Curfew information_Russian
    03:36
audio
Theater im Bahnhof Improshow goes online
audio
"Corona als Lupe der Bildungsungleichheit" von Fabiana Ellmerer
audio
Wer zahlt für die Krise? Corona-Lastenausgleich
audio
Die Balance zwischen Schutz und Verantwortung finden: Hospizarbeit unter sozialer Distanz
audio
"Das Parlament im Verordnungsstaat – eine verschwindende Größe" von Alfred Noll
audio
"Auswirkungen auf Migrant*innen und Geflüchtete in Österreich" von Alicia Allgäuer und Mary Kreutzer – Teil 1
audio
"Covid-19 in Brasilien" von Andreas Novy und Carlos R. Winckler - Teil 1
audio
"Auf dem Weg in einen Corona-Kapitalismus?" von Ulrich Brand
audio
"Covid-19 in Brasilien" - Teil 2 und "Corona in Japan" von Gregor Wakounig
audio
"Ungarns Ministerpräsident Orbán als Corona-Profiteur" von Karl Pfeifer – Teil 2

Kurzinfo zu den aktuell gültigen nächtlichen Ausgangsbeschränkungen auf Russisch

Seit über einer Woche gelten nächtliche Ausgangsbeschränkungen, um die hohen Zahlen der Corona-Erkrankten in Österreich wieder auf ein niedrigeres Niveau zu bringen. Auch wenn die zahlreichen Ausnahmeregelungen anfangs nicht ganz einfach zu überblicken waren, für Deutschsprechende sind die Informationen darüber leicht einzusehen, so zum Beispiel auf der Website des Sozialministeriums. Nach und nach trudeln auch Fremdsprachenversionen ein. Das interkulturelle Beratungs- und Therapiezentrum ZEBRA hat schnell reagiert und Zusammenfassungen in verschiedenen Fremdsprachen veröffentlicht. Frequently Asked Questions präsentiert diese Versionen in mehreren Sprachen.

Sprecherin: Sarah

Noch ein Hinweis: Ab sofort bietet das interkulturelle Beratungs- und Therapiezentrum ZEBRA wieder die ZEBRA-Sorgenhotline mit Dolmetsch an – und zwar für die Sprachen Arabisch, BKS, Dari/Farsi, English, Französisch, Rumänisch, Russisch und Türkisch.
Durch den Corona-Virus hat sich unser Leben geändert. Sie machen sich Sorgen? Sie schlafen schlecht? Sie haben Ängste? Sie fühlen sich alleine? Die ZEBRA Sorgenhotline mit DolmethscerIn erreichen Sie unter dieser Nummer:

0800 799 702

Montag bis Mittwoch – 9:00 bis 12:00
Donnerstag – 14:00 bis 17:00
Freitag – 9:00 bis 12:00

Short info in Russian on the currently valid exit restrictions in Austria. For more than a week, night-time exit restrictions have been in place to bring the high numbers of corona patients in Austria down to a lower level. Even though the numerous exemptions were not easy to overview at first, information about them is easy to find for German speakers, for example on the website of the Ministry of Social Affairs. Little by little, foreign-language versions are also coming in. The intercultural counseling and therapy center ZEBRA reacted quickly and published summaries of the new regulations in various foreign languages. Frequently Asked Questions presents you these versions in various languages.

Speaker: Sarah

Another information on a helpline with translation service: The intercultural counselling and therapy center ZEBRA, from which we have also received the translations of the current corona-related curfew restrictions, is again offering the ZEBRA worry hotline with interpreting service – for the languages Arabic, BKS, Dari/Farsi, English, French, Romanian, Russian and Turkish.
The Corona virus has changed our lives. Are you worried? Do you sleep badly? You have fears? You feel alone? You can reach the help hotline with translation service on this number:

0800 799 702 

Monday to Wednesday – 9:00 to 12:00
Thursday – 14:00 to 17:00
Friday – 9:00 to 12:00

Schreibe einen Kommentar