Wie steht es aktuell um Lehrplätze? – VOR ORT 145

Sendereihe
VOR ORT – Ansichten, Einsichten und Aussichten
  • Interview Stephan Preishuber
    60:41
audio
Im Gespräch mit Christoph Köttl von der New York Times - VOR ORT 149
audio
Schwemmholzkunst - Im Gespräch mit Karl Mayer - VOR ORT 148
audio
Schwemmholzkunst - Im Gespräch mit Karl Mayer - VOR ORT 148a
audio
Musiker im Lockdown - Im Gespräch mit Bernhard Eder - VOR ORT 147a
audio
"Index" ein Projekt von Friedmann - VOR ORT 146
audio
Wie steht es aktuell um Lehrplätze? - VOR ORT 145a
audio
Pflegende Angehörige - Im Gespräch mit Helene Kreiner-Hofinger - VOR ORT 144
audio
Pflegende Angehörige - Im Gespräch mit Helene Kreiner-Hofinger - VOR ORT 144a
audio
Boualem Sansals "Der Zug nach Erlingen oder die Verwandlung Gottes" - VOR ORT 143

In seinem 145. VOR ORT-Beitrag führt Christian Aichmayr ein Gespräch über die aktuelle Lehrlingssituation in den Bezirken Vöcklabruck und Gmunden mit dem Obmann der Wirtschaftskammer Vöcklabruck, Herrn Stephan Preishuber. Zentrale Aussage von Herrn Preishuber: Ein Lehrabschluss ist eine gute und solide Basis für das weitere Berufsleben, auch wenn es dann beruflich in eine andere Richtung gehen sollte …

Im Rahmen des Interviews wurde auch die „Duale Akademie der Wirtschaftskammer Oberösterreich“ erwähnt, die diverse Möglichkeiten für AHS-MaturantInnen anbietet. Diesbezügliche Informationen sind unter www.wko.at/dualeakademie zu finden.

Schreibe einen Kommentar