Campustalk: für ein modernes Urheberrecht

Podcast
Campustalk
  • 2020_Urheberrecht_fin_gesamt
    21:47
audio
1 Std. 10:26 Min.
Podiumsdiskussion: SUMO-Release der 38. Ausgabe
audio
53:55 Min.
Wie sicher sind kritische Infrastrukturen in Österreich?
audio
45:22 Min.
Symposion Dürnstein 2022: Klima und Gesellschaft
audio
58:54 Min.
Ein Berufsgesetz für die Soziale Arbeit
audio
50:58 Min.
Gewalt an Frauen verhindern: Ein Konzept zur Awareness
audio
53:10 Min.
Extremismus: Herausforderung für den Journalismus
audio
53:25 Min.
Podiumsdiskussion: Die verschiedenen Facetten des Entertainments
audio
47:55 Min.
31 Tage Soziale Arbeit
audio
58:40 Min.
Campustalk: COVID-Impfung und Soziale Arbeit
audio
54:50 Min.
Wie fördern wir nachhaltiges Denken?

Lukas Daniel Klausner ist Researcher am Institut für IT Sicherheitsforschung an der FH St. Pölten und Co-Autor der Studie „Für ein Modernes Urheberrecht“, die das iRights.Lab für die Friedrich-Naumann-Stiftung erstellte. Was braucht es für ein modernes Urheberrecht, das der digitalen Lebenswelt der Nutzer*innen und Urheber*innen angesst ist? Die Studienautoren Philipp Otto, Leonhard Dobusch und Lukas Daniel Klausner formulieren dazu drei zentrale Punkte: Alltagstauglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Zugänglichkeit.

Weitere Infos und Download der Studie „Für ein modernes Urheberrecht“.

Schreibe einen Kommentar