„Das einzige, was mich verunsichert, ist, dass wir ein halbes Schuljahr verloren haben“

Sendereihe
Frequently Asked Questions
  • Corona im Schulsystem
    29:17
audio
„Die Frauen werden von Woche zu Woche verzweifelter“ - Existenzbedrohte Sexarbeiter*innen
audio
"Ebola was more scary than the Coronavirus"
audio
Krisenkommunikation und Krisenmanagement in «Corona-Zeiten» von Ruth Wodak
audio
„Mit Maske höre ich nicht so gut“ – Der Corona-Alltag für Blinde und Sehbehinderte
audio
"Körperlose Kommunikation in der universitären Lehre" von Heide Hammer
audio
Heereseinsätze in der Pandemie
audio
"Wir sind aus Glas" - Der Corona-Alltag einer 24h-Betreuerin
audio
School social workers on distance
audio
"Corona und Big Data" von Meropi Tzanetakis
audio
Auf der Suche nach "Schuldigen" - Triebkräfte der Pandemie-Leugner*innen

Die heutige Ausgabe von Frequently Asked Questions greift noch einmal das Thema „aktueller Schulalltag“ auf, über den wir kürzlich mit einem Sportlehrer gesprochen haben, aber diesmal aus Sicht von Schülern: Mateus (9) und Albert (13) erzählen von ihrem momentanen Schulalltag, was sie beobachten, welche Sorgen sie haben und wie sie sich an den veränderten Alltag angepasst haben.

Interviewführung: Sarah

Das Bildungsministerium beantwortet hier häufig gestellte Fragen rund um das Thema Schule und Corona.

Bilder

IMG_2813
640 x 480px

Schreibe einen Kommentar