anno mit Peter Sablatnig zur Corona- Sperrstunde

Sendereihe
anno
  • 20201117_anno_sperrstunde_VOEST 1985
    30:02
audio
anno im März: was uns im vergangenen Monat bewegte
audio
anno- was im Jänner 2021 los war
audio
anno im Jänner 2021: Rückschau auf 2020
audio
Jahresschluss Termine
audio
Weihnachtspost in Österreich
audio
Terror in Österreich - Friedenslicht aus Österreich
audio
Erinnerung an für Österreich wichtige Daten im Dezember: 1805-1920-1955
audio
Bier und Wein im Mühlviertel
audio
Ein Lebensbild- Adalbert Stifter

Sperrstunden hat es schon viel früher gegeben. Anlässlich der Corona „Sperrstund“ erzählt Peter Sablatnig darüber, wie es früher einmal zugegangen ist. Sperrstunde war schon damals zum Schutz und zur Gesundheitsvorsorge der Menschen gedacht. Da noch etwas Zeit ist, berichtet er vom oberösterreichischen Bauernkrieg 1594 und vom VOEST Skandal aus dem Jahr 1985.

Schreibe einen Kommentar