• stecken, stab und stangl
    11:49
  • MP3, 128 kbps
  • 10.82 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

tina leisch hat jelineks theaterstück „stecken, stab und stangl“ im wiener nestroyhof inszeniert. dieses politische theater gewinnt noch mehr an brisanz, wenn man die geschichte des aufführungsortes selbst, noch berücksichtigt. tina leisch dazu im telefoninterview.

ein beitrag von pamela neuwirth

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
05. Dezember 2005
Veröffentlicht am:
09. Dezember 2005
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria