• Webradio_Sendung110606_final
    30:08
  • MP3, 128 kbps
  • 27.6 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.“ Schon Marlon Brandon erkannte, dass bereits vorgegebene Wege nicht immer die besten sein müssen. Weil wir uns vor dem Ungewissen fürchten, sehen wir uns allerdings häufig dazu gezwungen den „geraden“ Weg zu gehen. Angst kann aber auch ein Orientierungsfaktor sein – meint Bildungswissenschafter Werner Lenz. Über den Mut zu Abwegen, Umwegen und Irrwegen hat er mit dem Webradio diese Woche gesprochen.

Moderne Methoden zur Gestaltung eines zeitgemäßen Unterrichts, die adäquate Aus- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern sowie natürlich einschlägige Forschung. Das sind die Aufgaben der Fachdidaktikzentren an der Uni Graz. Seit kurzem gibt es ein neues, nämlich für Religion. Der Leiter des Zentrums, Ao.Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Weirer, hat dem Webradio mehr über die Ziele und Pläne dieser Einrichtung verraten.

Vorsprung durch Technik: Bereits seit 1997 verfügt die AV-Medienstelle der Uni Graz über ein eigenes Video-Schnitt-Studio, das Studierenden und Bediensteten einen einfachen Zugang zur Bild- und Tonbearbeitung ermöglicht. Welche Services das Team um Rudolf Hubmann darüber hinaus anbietet, erfahren Sie diese Woche im Webradio.

Vorlesungen mit hunderten Teilnehmenden, gemeinsames Arbeiten in kleinen Gruppen: Unterschiedliche Lern-Kontexte brauchen individuelle Lehrmethoden. Davon ist Univ.-Prof. Dr. Rudolf Egger, Leiter des Zentrums für Lehrkompetenz an der Uni Graz, überzeugt. Mit seiner Initiative „High Noon“ will er auf verschiedene Formen des Lehrens und Benotens aufmerksam machen.

>> Mehr Infos und das gesamte Programm gibt es auf www.uni-graz.at/webradio

>> Webradio auf Radio Helsinki: Die Sendung „Hör-Saal“ ist immer dienstags von 9.30 bis 10 Uhr, sowie in der Wiederholung jeweils sonntags von 14 bis 14.30 Uhr auf 92,6 MHz zu hören.

>> Die Webradio-Beiträge gibt es übrigens auch auf dem kostenlosen Internetportal iTunes U zum Herunterladen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hör-Saal Zu hören auf Radio Helsinki
Produziert am:
06. Juni 2011
Veröffentlicht am:
27. Juni 2011
Thema:
Wissenschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Carmen Teubenbacher, Christina Kropf, Dagmar Eklaude, Gerhild Kastrun, Gudrun Pichler, Günther Polanz
Zum Userprofil
avatar
Gerhild Kastrun
gerhild.kastrun (at) uni-graz.at
8010 Graz