• yasar
    07:22
  • MP3, 128 kbps
  • 6.75 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Für Mittwoch, 8. Juni wird zu einer Kundgebung gegen die Abschiebung von Yaşar aufgerufen. Yaşar lebte jahrelang als Transfrau unter transphoben Bedingungen in der Türkei. Nach einem Messerattentat flüchtete sie nach Österreich. Am 15. Juni soll sie abgeschoben werden, was für Yaşar tödlich sein kann.
Jo Schedlbauer von TransX erklärt im Gespräch mit Radio Orange 94,0 die Vorgeschichte und Hintergründe.

Kundgebung: 8. Juni 2011, 17 Uhr PAZ Hernalser Gürtel (zwischen U6-Stationen Jopsefstädter Straße und Alser Straße).

Mehr Infos: http://www.transx.at/Yasar.htm