in Gedenken Joan Ruth Bader Ginsburg (15.3.1933-18.9.2020)

Sendereihe
X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!
  • 25-09-2020_x_xy_ginsburg
    Download
    59:59
audio
„Früher waren wir nur wenige, jetzt gibt es Massen und Masen und Massen von uns“ (Janis Joplin, 1969 – Woodstock Festival)
audio
im Porträt ANDREA BINA - Leiterin des Stadtmuseums NORDICO Linz
audio
Listen To The Female Artists: MONIKA MIGL FRÜHLING im Porträt
audio
Listen To The Female Artists: INGRID WURZINGER-LEITNER im Porträt
audio
Queer durch das Universum 8
audio
„CHARLOTTE WIESMANN“ – Porträt einer Künstlerin
audio
LISTEN TO THE FEMALE HITS: NOBUNTU – Frauen-Acapella aus Bulawayo (Zimbabwe) – CD Präsentation
audio
im Fokus „Hörspiele“ - Female getränkt
audio
In allen Gassen gepfiffen und gesungen

diese Musikstunde ist Joan Ruth Bader Ginsburg gewindet, die am 18. September 2020 in ihrem 87. Lebenjahr in Washington verstorben ist.

Ginsburg war eine US-amerikanische Juristin und seit 1993 Richterin am Supreme Court der Vereinigten Staaten.

Sie war eine grosse Befürworterin von Frauenrechten, setzte sich für das Recht auf Abtreibung ein und kippte 2015 das Verbot gleichgeschlechtlicher Eheschliessungen.

Sendungsgestaltung: Michi Schoissengeier

Schreibe einen Kommentar