Neue Alben von Peirani/Parisien und Nubya Garcia

Sendereihe
Glasperlenjazz
  • Neue Alben von Peirani Parisien und Nubya Garcia
    55:28
audio
Heavy
audio
Die GUTE Sendung
audio
Neues aus dem Schlafstudio
audio
America
audio
The Future`s Not Shure, but THE END of the Year Is Near
audio
Speak Out Loud and Clear
audio
Charlie Parker zum 100er
audio
Back to
audio
Brüder und Schwestern musikalisch
audio
Klein und fein
Diesmal gibt es im Glasperlenjazz nur Neuigkeiten und gute noch dazu!

Angenehmes aus Frankreich – via dem Deutschem Label ACT

Das aktuell wahrscheinlich berühmteste und genauso ungewöhnlichte Jazz-Duo der Jetzt-Zeit neben Paier/Valcic sind zweifelsohne die beiden Herren Emile Parisien und Vincent Peirani in der seltenen Kombi Saxophon/Akkordeon. Trotzdem veröffentlichen sie jetzt nach 6 Jahren Pause ihr erst zweites Duo-Album namens Abrazo, das sich ganz dem Tango widmet (da lachen Paier/Valcic jetzt sicher). Der Eindruck, dass das nicht sein könne, ist der unglaublichen Konzertpräsenz der beiden geschuldet. Von rund 1000 (!) gemeinsamen Konzerten in den letzten 8 Jahren sind rund 600 Duo-Auftritte gewesen.

Das zweite Album ist was ganz anderes, wenngleich auch durchaus angenehm:

Erstens ist es ein Erstlingswerk – das dafür aber gleich auf dem großen amerikanischem Label Concorde erschienen ist! Nubya Garcia heißt die junge, multikulturell verortete Britin, die sich im Kreis der heißen, jungen britischen Szene um Shabaka Hutchings, Moses Boyd etc. entwickelt hat und mit ihrer CD „ Source“ eine Sammlung von 9 spannenden Eigenkompositionen vorlegt, die ein durchaus beseeltes Konglomerat von Dub, Modern Jazz, Fusion, modalem Ansatz etc. vorlegt, das nicht nur Zitatesammlung, sondern durchaus eigenständig ist.

Besucher des Jazz & Wine of Peace Festivals 2019 in Cormons kennen Nubya Garcia schon aus einem damals überfüllten Konzert in der Cantina Produttori Cormons. Das wird`s heuer nicht spielen, ob es überhaupt was spielen wird, weiß man auch nicht. Terminankündigung ist zwar inkl. einigen Namen auf der HP, aber es gibt keine Details….

Auf jeden Fall sind beide Neuerscheinungen höchst hörenswert und ich hoffe daher auf reges Interesse. 😉

Schreibe einen Kommentar