20200924 Written in Blood-Lesung aus der Villa Fantastica Wien

Podcast
Witches on Air
  • VillaFantastica-192-comp
    120:44
audio
1 Std. 57:00 Min.
20220922 Der Nachweis auf extreme Schwarzalbigkeit bei Lukas,dem Lokomotivführer
audio
1 Std. 56:18 Min.
20220825 "Die Transkription der deutschen Sprache in die Runenschrift" von Jan Pelick
audio
1 Std. 59:14 Min.
20220728 "Umgang mit historischen Quellen" von Kurt Oertel
audio
2 Std. 03:12 Min.
20220526 Mythologie von Hawaii - Eine kurze Einführung von Toni Köhn
audio
1 Std. 58:13 Min.
20220428 Beltaine- Geschichte, Interpretation und Ritual
audio
1 Std. 57:57 Min.
20220331 Die Frija der kontinentalgermanischen Stämme
audio
1 Std. 58:25 Min.
20220224 Tod des Helden (Teil 2)
audio
2 Std. 24 Sek.
20211125 Nidstang
audio
2 Std. 01:02 Min.
20211028 Tod des Helden
audio
1 Std. 59:09 Min.
20210930 Der Unterricht im „distance learning“ während der Corona-Zeit

Da das kulturelle Angebot während dieser schwierigen Zeit der Corona Pandemie ohnehin sehr dürftig ist, verwöhnen wir euch diesmal mit einer Lesung aus Villa Fantastica vom 12.9.2019.
Das Thema war „Written in Blood“.
– Erschreckende Zukunftsvisionen, lebende Tote und das Grauen unter dem Deckmantel der Harmlosigkeit – Geschichten geschrieben in Blut.
Die Autor*innen Faye Hell, Jacqueline Mayerhofer, Claudia Rapp, Melanie Vogltanz und Erik R. Andara luden ein zu einer literarischen Reise, die im dunkelsten Teil der menschlichen Seele beginnt und in den Weiten des Alls endet. Mal tiefschwarz, mal grau, mal blutig rot sind ihre Texte, die sich in verschiedenen Spielarten der Phantastik bewegen.

Schreibe einen Kommentar