• jean philippe toussaint
    58:50
  • MP3, 256 kbps
  • 107.74 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zur Person: Jean-Philippe Toussaint, belgischer Schriftsteller und Regisseur, geboren 1957 in Brüssel, ehemaliger Juniorweltmeister in Scrabble, lebt in Paris und hat bisher mindestens acht Romane veröffentlicht. Den jüngsten Roman „Die Wahrheit über Marie„, Teil 3 einer von der Kritik in höchsten Tönen gelobten Trilogie, hat Toussaint im Grazer Literaturhaus vorgestellt, zusammen mit seinem Übersetzer und Verleger Joachim Unseld.

Sendungsinhalt:  Lesung (französisch: Toussaint, deutsch: Unseld) und Gespräch Toussaint/Unseld über diesen Roman und Schreiben im Allgemeinen, vor allem über die Poetologie des belgischen Erfolgsautors.

Buch: Jean-Philippe Toussaint: „Die Wahrheit über Marie„, Deutsch von Joachim Unseld, Frankfurter Verlagsanstalt 2010

Marie und der Erzähler machen Liebe, zur gleichen Zeit, nur nicht miteinander. Sie sind in Paris, seit ihrer Trennung in Tokio ist der Erzähler ein paar Straßen weiter gezogen. Es ist eine glutheiße Sommernacht, und das eigentliche Drama steht noch bevor. Ein Mann wird sterben. Jener reiche Pferdebesitzer, den Marie in Tokio kennengelernt und mit dem sie fluchtartig Japan verlassen hat. Zahir, eines seiner Rennpferde, ist in einen Skandal verwickelt und muss aus dem Land geschleust werden, eine abenteuerliche Nacht-und-Nebel-Aktion, in der Zahir den gesamten Tokioter Flughafen lahmlegt. (Verlagstext)

Musik: CD Music from France, Chapell world recordings, CHAPWR16, 2006

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Jean-Philippe_Toussaint

Fremdmaterial in jean philippe toussaint
Music from France by Chapell world recordings ©
Die Wahrheit über Marie by Jean-Philippe Toussaint ©