• Hadu Brand
    59:00
  • MP3, 256 kbps
  • 108.05 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zur Person:: Als sich seine langjährige Folk Rock Band „rough and rugged“ 2009 auflöste, startete der Wiener Singer/Songwriter Hadu Brand sein Soloprojekt, unterschrieb beim steirischen Indie-Label Pumpkin Records und nahm sein erstes Soloalbum auf. Das Album heißt „fourteen songs“ und ist im Jänner 2010 erschienen.

Sendungsinhalt: Hadu Brand erzählt von seinem Werdegang als Musiker, seinem Brotberuf, seinen kleinen Söhnen und der Begegnung mit Glen Hansard, dem irischen Musiker und Oscar-Preisträger, die nachhaltige Wirkung auf Hadu Brand hatte.

Musik: CD „fourteen songs“, Pumpkin Records 2010

Achtung: Kennung und Absage dürfen weggeschnitten werden!