100 Jahre Arbeiterkammer- 100 Jahre Vertretung der Interessen von Arbeiter*innen

Podcast
Radio Widerhall
  • 20200718Widerhall100JahreAK
    58:22
audio
Akustische Eindrücke vom Volksstimmefest 2021
audio
Wir lieben unsere Schule und wir brauchen sie sehr
audio
IG24 - Interessensgemeinschaft der 24-h-Betreuer_innen
audio
Zoraida Nieto: Feminismus, politische Aktionen und Radio
audio
Deutsch-Förderklassen, Sommerschule und MIKA-D
audio
Sendungsmitschnitt: Gespräch über Mobbing. Was ist das und was kann eins tun?
audio
„Das Recht, nicht gehen zu müssen – Europäische Politik und Fluchtursachen“
audio
Schlinger Heroes
audio
Geschichte der Roma im Burgenland - über Assimilation, Verfolgung, Verlust und Tod
audio
"Sprache ist der Schlüssel zu allem"

Die Arbeiterkammer (AK) begeht heuer ihr 100jähriges Bestehen unter dem Motto “100 Jahre Arbeiterkammer- 100 Jahre Gerechtigkeit”.
Wir sprachen mit Florian Wenninger, Historiker der AK Wien, über die Gründung der AK, die Inhalte der Arbeit der letzten 100 Jahre, wie sich die Arbeitswelt verändert hat, warum es auch 2020 so wichtig ist, dass es die AK gibt, und welche Forderungen aktuell anstehen.
weiterführender Link: https://arbeiterkammer.at/100   “Gerechtigkeit ist gekommen, um zu bleiben.”

Leave a Comment