unerhört! Neuer Bücherbus tourt durch Salzburg / Erste “Salzige Schmähwerkstatt” nach Corona-Lock-Down

Podcast
unerhört! Der Info-Nahversorger auf der Radiofabrik
  • 01_2020_07_16_unerhoert_29.17
    29:17
  • 02_Beitrag_Der neue Bücherbus_Othmar Behr
    07:13
  • 03_Beitrag_SalzigeSchmähwerkstatt_ChristinaSteinboeck
    08:43
audio
unerhört! Globaler Klimastreik | Carsharing in Salzburg
audio
unerhört! politisch-literarische Lieder | Kultur überlebt
audio
unerhört! KZ-Verband Landeskonferenz | Salzburgs barocke Küche
audio
unerhört! MFG - eine Partei im Aufbau | Missstände von Sexarbeiter:innen
audio
unerhört! Achtung “Wortkeulen” | Kein Platz für Nostalgie – Oldie-Busse werden ausquartiert
audio
unerhört! YOUNG REBELS | Jugendkulturen & gesellschaftliche Veränderungen
audio
unerhört! Mobilität im Umbruch | Poetry Slam - laute Poesie
audio
unerhört! Hallstatt AIR | Warten und Wirken in der Kunst
audio
unerhört! Die neue Bikekitchen | Fit Fitter “Ausbildungsfit”
audio
unerhört! Rundgang Mozarteum | Vatertag rund um die Welt

Donnerstag, 16. Juli 2020 ab 17:30 Uhr (WH am Freitag, 17. Juli ab 7:30 Uhr)

Der neue Bücherbus namens MOBI-Book ist da! Ab 22.6. startete der eigens für den Zweck einer mobilen Bibliothek gebaute Bus den Betrieb. Geräumig, modern, barrierefrei und vielseitig präsentiert sich der neue Büchbus. Hier gibt’s Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, CDs, MCs, Videos, DVDs, MOBI-Sticks, Tonies und ab sofort auch Gesellschafts- und Brettspiele zu finden. Er fährt an 4 Tagen in der Woche Haltestellen in verschiedenen Stadtteilen an. Was ist bei Kindern und Erwachsenen besonders gefragt? Und wie funktioniert die Ausleihe? Dazu hat sich Othmar Behr den neuen Bücherbus genauer angesehen.

Die „Salzige Schmähwerkstatt“ in der Creativwerkstatt Hallein öffnete diesen Monat ihre Bühne erstmals wieder, nachdem der Corona-Lock-Down die Kulturbranche zum erliegen brachte. Die „Salzige Schmähwerkstatt“ befindet sich im alten Colloredo Sudhaus in Hallein und alle Menschen die Lust haben, etwas humoristisches aufzuführen, sind herzlich dazu eingeladen. Die Newcomer schnuppern “Bühnenluft” und präsentieren ihre Kurzprogramme. Geleitet wird die „Salzige Schmähwerkstatt“ von Karin und Michael Angerer. Christina Steinböck war am 7. Juli, nicht nur im Rahmen der Radiofabrik, sondern auch als Moderatorin der “Salzigen Schmähwerkstatt” dabei. An diesem Abend traten Timo Klösch, die Unruhestifter und Wolfgang Ronzal auf. Wir hören Ausschnitte vom ersten Abend nach dem Lock-Down, der prompt ausverkauft war.

An Mikrofon und Reglern: Daniel Bergerweiss

Alle Sendungen und Beiträge gibt es online zum Nachhören auf radiofabrik.at/unerhört oder direkt auf der CBA – Cultural Broadcasting Archive.

unerhört! Der Infonahversorger auf der Radiofabrik – jeden Donnerstag um 17:30 Uhr & Freitag 7:30 Uhr!.

Leave a Comment