Lyrik und performatives Sprechen: Gedichte aus dem südslawischen Raum

Podcast
Offenes Fenster
  • Gedichte aus dem suedslawischen Raum
    40:01
audio
Social Ping Pong
audio
Mädchen*redaktion Blau Orange
audio
Mädchen*redaktion Blau Orange
audio
Attacke - Intersektionale Feminist:innen on Air
audio
Radio findet Stadt - Live aus dem ROPP
audio
Uraufführung von Bibi Sara Kali
audio
Eine Integrationspädagogin macht sich für Kinder stark
audio
Corona, Tabus und Musik
audio
Final Countdown 2020 - Jahresrückblick
audio
Final Countdown 2020 - Tierschutz im offenen Fenster

Lyrik und performatives Sprechen, Teil 1: Gedichte aus dem südslawischen Raum

In Teil I unserer Sendereihe „Lyrik und performatives Sprechen“ im südslawischen Raum präsentieren Studierende der Universität Wien ihre Interpretationen ausgewählter Gedichte, die einen Zeitraum umspannen, der von der Romantik bis zur Gegenwart reicht. Die thematische Bandbreite umfasst Auseinandersetzungen mit kultureller Identität und Begegnungen mit dem Unbewussten, deren Ausprägungen sich mit den Epochen verändern und das lyrische Subjekt jeweils neu verorten. Unterschiedliche Lebensrealitäten und Umbruchssituationen werden dabei jeweils angesprochen und in künstlerische Sprachformen gefasst. Diese Sendung gestalteten Anita Adamović, Salena Behrić, Isidora Charvat, Anica Čosić-Schuster, Sophia Gajić, Belma Hadžić, Lara Mach, Jovana Miljković und Ingeborg Jandl.

Leave a Comment