Gewalt und Missbrauch – die Ombudsstelle der Diözese Linz

Podcast
Radio fuer Senioren
  • 20200702_Christiane Sauer
    57:09
audio
IN LACHHAFT GENOMMEN
audio
Zwischen Oper & Film
audio
Tauber - Ischl - 2024
audio
Vorhang auf
audio
Klassenziel (per) Kreativität
audio
Dichterliebe
audio
Gedanken zum Thema KUNST
audio
Christian Ensthaler im Gespräch
audio
OTTO M ZYKAN
audio
Betlehem ist überall

Christiane Sauer zu Gast bei Ernst Gansinger  im Seniorenradio. Christiane Sauer ist Ansprechperson der unabhängigen Ombudsstelle der Diözese Linz für Menschen, die betroffen sind von Gewalt und sexuellem Missbrauch in Einrichtungen der katholischen Kirche sowie für Angehörige der Missbrauchsopfer. Wir sprachen über die Arbeit der Ombudsstelle – wie viele Opfer haben sich bisher gemeldet, wer sind die Opfer, was kann die Ombudsstelle für sie tun? Wer sind die Täter? – Wir sprachen auch darüber, welche Folgen für die Opfer Missbrauchserfahrungen haben, wie schwer es ihnen fällt, sich jemandem anzuvertrauen. es aber andererseits so wichtig ist, mit jemandem über das zu reden, was ihnen widerfahren ist. Schließlich kam auch zur Sprache, wie Opfer von Gewalt – egal, welcher Art – es erleben, wenn ihnen nicht geglaubt wird oder die Institution, in der sie der Gewalt/dem Missbrauch ausgesetzt waren, versucht, das Geschehene zu vertuschen. Dieses “Mir-wird-nicht-Geglaubt” oder Vertuschungen sind eine weitere Gewalterfahrung.
Die Ombudsstelle der Diözese Linz ist erreichbar unter der Telefonnummer: 0676 8776 5525

Leave a Comment