Wahl 2019 – Wie wählen schwule und bisexuelle Männer?

Podcast
O94SPEZIAL
  • o94SPEZIAL - WAHL 2019
    56:59
audio
Andersrum ist nicht verkehrt
audio
25. Regenbogenparade in Wien, 19.6.2021
audio
Entgegnungen - Mitschnitt einer Liveübertragung vom Yppenpark
audio
Beziehungstat, Familientragödie, Ehrenmord, Femizid, Trennungstötung …
audio
Häusliche Gewalt an Frauen und Kinder
audio
Welt-AIDS-Tag 2020
audio
Dezentraler Aktionstag für Kultur am 26. September
audio
72.000 Jugendliche ohne Wahlrecht: Geht in Wien die Demokratie verloren?
audio
Das Musikfestival Waves Vienna im Corona-Jahr 2020
audio
ZONK!?!! Live im Studio von Radio ORANGE 94.0

Eine Studie hat das Wahlverhalten und die Wahlmotive schwuler und bisexueller Männer in Österreich erhoben.
Die Zielgruppe von rund 400.000 Personen ist politisch interessierter und vernetzter als der Durchschnitt und für Parteien ein interessantes Wählersegment. Die Ergebnisse sind durchaus überraschend.

Politiker wahlwerbender Parteien nehmen in einem Podiumsgespräch dazu Stellung. Das sind:
Nico Marchetti ÖVP,
Bakri Hallak SPÖ,
Yannick Shetty NEOS,
Ewa Ernst-Dziedzic GRÜNE.
Die FPÖ hat kurzfristig abgesagt, JETZT hat trotz Nachfrage nicht reagiert.

Links:
NetworkGate
Institut für qualitative Marktforschung (IFQM)

Leave a Comment