Brücken im Himmel

Sendereihe
FROzine
  • 2011.05.10_1800.10-1850.10__FROzine
    49:46
audio
Was wäre wenn… der utopische Podcast - Episode 1
audio
... und sie leiden weiter
audio
Beitrag: … und sie leiden weiter
audio
Millionen für die Kohle
audio
Weltempfänger: Nicaragua im Wahljahr 2021
audio
Hürde leistbares Wohnen
audio
Wohnungslos: Frauen im Fokus
audio
Wer kann sich das Wohnen noch leisten?
audio
Wir haben Platz! – Wochenende für Moria am AEC Maindeck
audio
Fernsicht Afghanistan

In der aktuellen Ausgabe des FROzine geben wir euch nähere Einblicke in den Höhenrausch.2.
Außerdem ist auch ein kurzes Telefoninterview mit einer Frankfurter Waldbesetzerin kurz vor ihrem Prozess zu hören.

Zu hören am Dienstag, 10.05.2011 von 18 – 19 Uhr in der Sendung FROzine

Höhenrausch.2

Erweitert, verändert, neu!

Das erfolgreichste Projekt der Kulturhauptstadt wird fortgesetzt. Ab dem 12. Mai lädt das OK Offenes Kulturhaus OÖ zum HÖHENRAUSCH.2 über den Dächern von Linz.

Einiges hat sich im Gegensatz zum letzten Jahr verändert, der Fokus liegt bei Luft & Wasser, nicht so sehr bei der Aussicht als dem Dach des Hauses selbst, und auch einige Räumlichkeiten des OK’s werden genutzt.

Heute, am 10.05.2011, fand eine Presseführung durch die Ausstellung statt.

Sarah Praschak war vor Ort.

Prozess gegen Waldbesetzerin

Über zwei Jahre nach Räumung des Widerstandsdorfes im Kelsterbacher Wald und Rodung von insgesamt etwa 400 Hektar Wald steht die Einweihung der vierten Rollbahn am Frankfurter Flughafen, der sogenannten Landebahn Nordwest kurz bevor.

Zeitgleich finden noch immer Prozesse gegen Aktivist_innen statt, die sich während und nach der Rodung gegen den Ausbau engagierten. So auch am heutigen Dienstag den 10. Mai gegen Franziska, der vorgeworfen wird, im Frühjahr 2009 zweimal Bäume in der Nähe der Rodungsfläche besetzt zu haben und bei der Räumung des Hüttendorfes anwesend gewesen zu sein.

Radio Dreyeckland sprach mit Franziska auf ihrem Weg zum Amtsgericht Rüsselsheim kurz vor Prozessbeginn.

Und: Wie jeden Dienstag ist auch heute wieder der „Kommentar der Woche“ zu hören.

Diesmal von Oliver Jagosch, der sich Gedanken über den Niedergang der Sozialdemokratie in Österreich macht.

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Schreibe einen Kommentar