• 2020.06.09
    29:07
  • MP3, 192 kbps
  • 40 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der ‚Elephant‘ in Weimar beherbergte seit eh und je berühmte Dichter, weil – in Weimar wohnte ein berühmter Dichter, Johann Wolfgang Goethe. Alle pilgerten sie zu ihm – Herder, Wieland, Schiller, auch Grillparzer. Später kamen Stefan Zweig  und Thomas Mann. Der quartierte die Protagonistin seines Romans ‚Lotte in Weimar‘ kurzerhand im Hotel ‚Elephant‘ ein. Imre Kertész erwähnt seinen Aufenthalt im ‚Elephant‘ in seinen Tagebüchern. Und der ostdeutsche PEN-Club tagte seinerzeit im ‚Elephant‘. Auch Martin Walser war dort. Von ihm, von Zweig, von Mann und von Kertész gibt es Ausschnitte aus ihren Werken zu hören.
Musikalisch geht es quer durch Europa, von Frankreich nach Deutschland, nach Österreich  – mit Michel Sardou, Marlene Dietrich, André Heller. Gute Reise!

Fremdmaterial in 2020.06.09
Josef Fouché by Stefan Zweig (Fischer Verlag) ©
Lotte in Weimar by Thomas Mann (Fischer Verlag) ©
Letzte Einkehr by Imre Kertész (Rowohlt) ©
Statt etwas oder Der letzte Rank by Martin Walser (Rowohlt) ©
J\\\'accuse by Michel Sardou (TREMA/SONY) ©
Sag mir wo die Blumen sind by Marlene Dietrich (ELECTROLA) ©
Marilyn Monroe by André Heller (UNIVERSAL) ©
Wenn ich mir was wünschen dürfte by Marlene Dietrich (ELECTROLA) ©