• schlüsselwerke der cultural studies v.1.3
    59:00
  • MP3, 128 kbps
  • 54.02 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Für diese Sendung habe ich ein Buch ausgesucht mit dem Titel „Schlüsselwerke der Cultural Studies“ (hg. v. Andreas Hepp, Friedrich Krotz u. Tanja Thomas). Nach einer Einleitung in die Materie geht es in der Sendung – dem Aufbau des Buches folgend – einerseits um Bezugsfelder und andererseits um einzelne Werke der ‚Cultural Studies‘. Unter den Bezugsfeldern werden Roland Barthes, Pierre Bourdieu und Michel Foucault behandelt. Unter den Autoren der ‚Cultural Studies‘ werden Ien Ang’s Werk und ein Werk über jugendliche Subkulturen behandelt. Weiters wird in besonderer Weise auf Stuart Hall, einen der Gründerväter der Cultural Studies, eingegangen. Zum Ausklang der Sendung gibt’s Musik: Dream Theater – A Nightmare to Remember (Album: Black Clouds and Silver Linings).