• 2011.05.09_1800.10-1850.10__FROzine
    49:58
  • MP3, 128 kbps
  • 45.75 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Liebe, Sex und Zärtlichkeit, so heißt die Sendung des Vereins SENIA, der sich für die „Enthinderung von Sexualität“ einsetzt und damit das Thema „Intimleben von Menschen mit Beeinträchtigungen“ in die Öffentlichkeit tragen.

Liebe, Sex und Zärtlichkeit, jeden ersten Dienstag von 19 bis 20 Uhr auf Radio Fro.

Mehr dazu unter: www.senia.at

Stadt-Migration-Identität war heuriger Themenschwerpunkt beim 8. Crossing Europe Filmfestival. Beim director´s talk wurden unter anderem auch gegenkonzepte zu integartion entworfen. Auch die Bücher Interkultur von Mark Terkessidis und Manifest der Vielen, herausgegeben von Hilal Sezgin, zeigen, dass es andere, „bessere“ Konzepte als Integration gibt.

Durch die Sendung führt Daniela Schopf.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
09. Mai 2011
Veröffentlicht am:
09. Mai 2011
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
RedakteurInnen:
Daniela Schopf