• grazil FM 090620 final
    60:00
  • MP3, 320 kbps
  • 137.33 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Nino Hutterer, seines bösen Zeichens Metalnetzwerker und Jungmoderator auf grazil TV (Youtube) war als Kenner aller beteiligten Livestream-Bands inklusive Tortured Souls zu Gast.

Der Anlass seines Besuches: Das erste Livekonzert mit Publikum im Grazer Jugend- und Kulturzentrum Explosiv seit dem Lock Down Mitte März.

Die Grazer Bands Ellende, Arctic Sea Survivors und Mossadeq (nur auf Youtube) werden den wunderbaren Soundtrack zu diesem schönen Ereignis liefern.

 Jack Holmes und seine neueste Kreation mit den Morning Regrets  – ein Album namens „Pump It Down“  – stellte diesmal die Nah & Fresh-Abteilung, inklusive launigem Interview.

Die neue Grazer Black/Death Metal Partie „Tortured Souls“ wurden mit „A Letter To Farewell“ das erste Mal im Radio gespielt.

Die nächste Sendung grazil FM findet am Dienstag, den 23.6. von 21-22 Uhr auf Radio Helsinki (92,6 Mhz Graz/GU und live.helsinki.at) statt. Diesmal wird es wieder sehr punkig. Die Sendung widmet sich der neuesten Ausgabe des Fanzines „Chelsea’s Choice“ und dem darin enthaltenen Sampler „Land der Keller“.

Das wird spannend. Ohja.

Playlist 9.6.

Nails – Unsilent Death

Castro & Derbst One – Haymarket Riot (1.Mai Track)

Jack Holmes & The Morning Regrets – With the Bullshit cranked to 11… (Ausschnitt)

Jack Holmes & The Morning Regrets – I hear ya, Mr. Costello (Ausschnitt)

Jack Holmes & The Morning Regrets – Get Fucked

Ellende – Die Wege

Arctic Sea Survivors – Ocean of Chaos

Tortured Souls – A Letter of Farewell

Black Sabbath – Sweet Leaf