Wenn sich der Feminismus in den Alltag (ein)schleicht

Podcast
ReVulvation: Feministische Beiträge von, mit und über Frauen*
  • Wenn sich der Feminismus in den Alltag (ein)schleicht
    59:00
audio
Sexuelle selbstbestimmt - gilt das für Frauen überhaupt?
audio
Theaterpädagogik in der Forensik
audio
Queer-feministischer Humor
audio
Harte Realität: die Arbeitswelt der Hebammen
audio
Revulvation trifft die an.schläge
audio
Frauen und Finanzen
audio
Von Tabus und Mythen in der Frauengesundheit: Endometriose und Jungfernhäutchen
audio
Roller Derby und Skatepark Heldin Lady Trample
audio
Theaterpädagogik in der Forensik
audio
Bitte lesen!

Diese Ausgabe von ReVulvation ist mehr als andere vor allem eins: ein Sammelsurium aus unterschiedlichsten Beobachtungen, Überlegungen und Musik. Eben aus vielem, über das wir und vielleicht auch manch andere*r stoßen, wenn wir mit offenen Augen und Ohren und einem starken Bedürfnis nach (Geschlechter-)Gerechtigkeit durch den Alltag stolpern. Dementsprechend breit gefächtert sind die Themen dieser Ausgabe: Playmobil und Kunstgeschichte, Veganismus und Sprache.

Dazu gibt’s Musik von:

  • The speakeasy three: “When I get low I get high”
  • Ane Paška & Feng Shui: “Treći svjetski Mir”
  • Rokia Traoré: “Ka moun Kè”
  • Souad Massi: “Ghir Enta”
  • Dota Kehr: “Keine Zeit”

 

Mit Beiträgen von:

Jutta Stakelberg, Carolin Vonbank, Angelina Illes und Charlotte Trippolt

Leave a Comment