• 018 oberrabbiner paul chaim eisenberg totengedenken - 110508
    01:14
  • MP3, 192 kbps
  • 1.7 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

am heldenplatz legten vertreter der juedischen gemeinde einen kranz zum gedenken an die opfer des nationalsozialismus nieder und oberrabbiner paul chaim eisenberg sprach ein gebet zum gedenken an die opfer des nationalsozialismus.

siehe auch:

kundgebung vor der uni wien zur feier des 8.mai 2011,

eindruecke von der demonstration zum heldenplatz 2011 05 08

interviews

ein bericht von herby loitsch.