• pmk-20-06-05--memoires--16-million-pixels
    32:49
  • OGG, 84.11 kbps
  • 19.75 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

TRANSGRESSIONS #1 ## Fabian Lanzmaier: 16 million pixels (Viaduktbogen 19) # Eine Komposition für drei Stroboskope, Filter und Spulen. # Drei computergesteuerte Stroboskope werden an den Blitzröhren mittels Spulen mikrofoniert. Jeder Blitz erzeugt einen hörbaren Impuls, welcher bearbeitet und über Lautsprecher im Raum hörbar gemacht wird. Es entsteht eine Koppelung zwischen optischen Mustern auf der Netzhaut und psychoakustischen Phänomenen im Innenohr. Das Ergebnis ist eine intime und hyper-synästhetische Erfahrung, in der die eigene körperliche Beschaffenheit zu subjektiven Bildern und Eindrücken führt. Die Installation soll mit geschlossenen Augen erlebt werden. # Warnung: Es wird sehr starkes Licht verwendet. Nicht mit geöffneten Augen in das Licht schauen. # Warnung: Diese Installation verwendet starke Stroboskopeffekte und kann bei gefährdeten Personen epileptische Anfälle verursachen. ## Lukas Moritz Wegscheider: Memoire (Viaduktbogen 20) # In seiner neuen Installation beschäftigt sich der Klangkünstler Lukas Moritz Wegscheider, mit Erinnern und Vergessen. Es scheint als wäre zurzeit vieles auf Vergessen gestellt. Einigen Vertretern der Politik käme dies, nach vergangenen Entscheidungen, wahrscheinlich auch gelegen. # ver|ges|sen / Ver|ges|sen # du vergisst, er/sie/es vergisst; vergessen; vergiss!; etwas vergessen # 1. aus dem Gedächtnis verlieren; nicht behalten, sich nicht merken können # 2. nicht [mehr] an jemanden, etwas denken # 3. die Beherrschung über sich selbst verlieren # er|in|nern / Er|in|ne|rung # du erinnerst, er/sie/es erinnert; erinnern; erinnere!; sich erinnern # 1. die Erinnerung an jemanden, etwas bei jemandem wachrufen; wieder ins Bewusstsein rufen # 2. veranlassen, an etwas zu denken, jemanden, etwas nicht zu vergessen # 3. durch seine Ähnlichkeit ins Bewusstsein bringen # 4. vorbringen, zu bedenken geben # Was in Raum A, als das Abbild von Geschehenem, also als erste Erinnerung dargestellt wird, wird in Raum B in recycelter Form noch einmal aufgegriffen und konfrontiert erneut. # Eine erinnerte Erinnerung. # Die Installation thematisiert, dass man nicht einfach vergessen kann, dass man nicht einfach vergessen macht und dass man sich auch nach vergessenem Vergessen, immer wieder an Vergessenes erinnern wird. Von vergessenem Vergessen – zur erinnerten Erinnerung. ## https://pmk.or.at/exhibits/transgressions-1

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Logo der p.m.k
p.m.k.live Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
05. Juni 2020
Veröffentlicht am:
07. Juni 2020
Ausgestrahlt am:
05. Juni 2020, 23:00
Thema:
Unterhaltung Musik Live
Sprachen:
Tags:
Zum Userprofil
Nomad Arton
Für E-Mail Adresse klicken
6020 Innsbruck