• Rural Women's Day; Der Wert der Arbeit
    59:11
  • MP3, 128 kbps
  • 54.18 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Teil 1: Der internationale Landfrauentag wird am 15. Oktober rund um die Erde begangen, um den Beitrag der Landfrauen und Bäuerinnen für die Gesellschaft zu ehren und zu würdigen. Eine Veranstaltung in Österreich anlässlich dieses Landfrauentages stand unter dem Motto: „3 Kontinente – 3 Visionen“ . Carmen Gramajo Arroyo von der Landpastoral in Guatemala, Le Thi Hoai Phuong vom Quaker Service Vietnam und Maria Vogt von der Österreichischen Bergbauern- und Bergbäuerinnen-Vereinigung erzählen von ihrem Leben am Land, von den Schwierigkeiten, den Wünschen und dem Weg nach vorne.

Interviews und Sendungsgestaltung: Karin Okonkwo-Klampfer

Weitere Infos zu Rural Women´s Day:
http://www.woman.ch
http://www.bergbauern.org
http://www.oneworld.at
http://www.welthaus.at

Teil 2: Zwei Frauen aus Indien kommen zum Thema Fair Trade zu Wort. Moon Sharma ist Geschäftsführerin von Tara Projects, einer Handwerkskooperative in Delhi und Shaista Begum arbeitet als Perlenstickerin für Tara in Heimarbeit. Moon berichtet vom Aufbau, den Aktivitäten und Herausforderungen der Kooperative seit der Gründung vor 30 Jahren. Shaista erzählt von den Schwierigkeiten, sich als junge muslimische Frau, außerhalb des traditionellen Familiensystems zu bewegen, aber auch von den positiven Erfahrungen des Empowerments durch den Fairen Handel. Das Interview wurde in Englisch geführt.

Gestaltung der Sendung: Karin Okonkwo-Klampfer und Sonja Rappold

Weitere Infos zu Fair Trade:
Tara: http://www.taraprojects.com
EZA-Fairer Handel: http://www.eza.cc
ARGE Weltläden: http://www.weltladen.at

Musik zu bestellen bei: http://www.suedwind.at