Wir tragen einige politische Infos für euch zusammen:
* Gespräch über Corona und Südamerika mit Bernd Brabec de Mori: er ist Musikwissenschafter der Uni Graz und hat mehrere Jahre in Peru geforscht und gelebt. Heute gibt er einen kurzen Einblick in die katastrophale Situation des Lebens mit der Pandemie in Südamerika.
* Reden vom und zum 1. Mai 2020, LINKS kandidiert zur Wienwahl gemeinsam mit der KPÖ
* FZ und der Streit um den Mietvertrag: was ist los?
* Claim the Waves (feministische Radiotage) verschoben, Ersatzprogramm geplant

weiterführende Links zum Interview mit Brabec de Mori/ Südamerika:
https://www.amazonemergencyfund.org/
https://www.salsa-tipiti.org/category/covid-19/covid-19-action-links/funding-open/
https://www.gofundme.com/f/emergency-food-for-indigenous-tribes-in-pucallpa
https://www.caaap.org.pe/website/2020/05/04/sos-ucayali-iglesia-de-pucallpa-coordina-campana-solidaria-ante-alarmante-situacion-en-la-region/
und die Petition: https://secure.avaaz.org/en/community_petitions/to_the_president_of_brazil_and_to_leaders_of_the_c_help_protect_the_amazons_indigenous_peoples_from_covid19