Interview mit ÖGB-Frauenvorsitzender Elfriede Schober über Forderungen für Arbeitnehmerinnen

Podcast
FROzine
  • Elfriede_Schober_Interview
    28:26
audio
Im Wohl der Tiere stimmen
audio
Protestpostkarten, Tierhaltungsstandards und kontroverse Baukultur
audio
#Stimmlagen | Linz ISFF 2021 | dEM 09 21
audio
Linz ISFF 2021
audio
“Nicht über uns, sondern mit uns reden!”
audio
9/11 und die linke Bewegung in den USA
audio
Drei für ein Amt
audio
Beitrag: Stadt und Natur - kein Widerspruch?
audio
Beitrag: Welche Rolle spielt der Bodenschutz?
audio
Beitrag: Mehr Schutz für die städtischen Bäume

Viele Frauen sind während der Coronakrise im Homeoffice und übernehmen zusätzlich die Kinderbetreuung, die Bildung der Kinder und den Haushalt. Endlich mehr Unterstützung für Arbeitnehmerinnen fordert Elfriede Schober, Vorsitzende der ÖGB Frauen Oberösterreich und Vizepräsidentin der Arbeiterkammer. Anna Fessler hat mit ihr über die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt, frauenpolitische Entscheidungen und den Mehrfachbelastungen für Frauen während, vor und nach der Krise gesprochen.

Leave a Comment