• Elfriede_Schober_Interview
    28:26
  • MP3, 120.82 kbps
  • 24.58 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Viele Frauen sind während der Coronakrise im Homeoffice und übernehmen zusätzlich die Kinderbetreuung, die Bildung der Kinder und den Haushalt. Endlich mehr Unterstützung für Arbeitnehmerinnen fordert Elfriede Schober, Vorsitzende der ÖGB Frauen Oberösterreich und Vizepräsidentin der Arbeiterkammer. Anna Fessler hat mit ihr über die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt, frauenpolitische Entscheidungen und den Mehrfachbelastungen für Frauen während, vor und nach der Krise gesprochen.