• Audio (1)
  • Video (1)
  • Dokumente (1)
  • Was machen wir mit Sprache?
    15:00
  • MP3, 320 kbps
  • 34.33 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In diesem Radioprojekt machen sich SchülerInnen der 5B des BRG Krottenbachstraße gemeinsam mit dem gecko art-Team Gedanken zum Thema Sprachgebrauch und Sprachmissbrauch. Die SchülerInnen haben auf Basis eines Projektleitfadens selbstständig Beiträge gestaltet und an die Projektleitung (Künstlergruppe gecko art) übermittelt. Infolge der Covid19-Pandemie wurden die Projektteile ausschließlich online durchgeführt. In ihren Sprechbeiträgen machen sich die SchülerInnen u.a. Gedanken zu unterschiedlichen kulturellen Einflüssen auf Sprache, zu Schipfwörtern, zu Diskriminierung durch Sprache, zu Sprache in Sozialen Netzwerken und zum Phänomen ‚Meme‘, zu Sprache in der Politik, zu Gebärdensprache und zur Möglichkeit von konstruktiver Kritik. Das Projekt ‚Was machen wir mit Sprache?‘ hat – neben der Radiosendung auch eine Visual Radio-Komponente (Registerkarte oben; das Visual Radio-Format ist aber auch in höherer Auflösung via gecko art verfügbar). „Was machen wir mit Sprahce“ wird von OEAD – KulturKontakt Austria unterstützt.

Für die beteiligten SchülerInnen steht ein pdf-Projektguide (unter der Registerkarte ‚Dokumente‘) zur Verfügung.

wbckro100

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
We BroadCast - Junge Menschen machen Radioprogramm für alle
Produziert am:
05. Mai 2020
Veröffentlicht am:
05. Mai 2020
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Evelyn Blumenau, Walter Kreuz
Zum Userprofil
Walter Kreuz
Für E-Mail Adresse klicken
1080 Wien