a.c.m.e,-Radiolab “Voicemails aus der Isolation rewind”

Podcast
a.c.m.e,- radiolab
  • voicemails aus der Isolation Teil3 (für Agora)
    60:00
audio
a.c.m.e,-Radiolab_09Sep "enteignet euch!"
audio
a.c.m.e,-Radiolab "back to school"
audio
a.c.m.e,-radiolab Lethargische Imperfektion
audio
a.c.m.e,-Radiolab "Summerbreak"
audio
a.c.m.e,-Radiolab "Spectrum reframed"
audio
a.c.m.e,-Radiolab "Lydius Haidus"
audio
a.c.m.e,-Radiolab "wohn/räumen
audio
a.c.m.e,-Radiolab #146 „wohn/räumen“
audio
a.c.m.e,-Radiolab_30.Mai "The Opening"
audio
a.c.m.e,-Radiolab "Man kann nicht nicht"

Das Podcastexperiment „Coradiolab – Voicmails aus der Isolation“ ist mittlerweile auf eine Gesprächsrunde von mehr als 10 Personen angewachsen. Über ein Dutzend Stunden an Voicemails haben sich bereits angesammelt. 

Hier drehen wir das Rad der Zeit etwas zurück, und spielen einen Ausschnitt der Voicemails aus einer Phase der Quarantäne in der die Parks noch gesperrt und die Baumärkte noch geschlossen waren. 

Mit dabei, die Gebrüder Moped und Vera Kropf (Luise Pop)

Die gesamten Coradiolabs gibt’s auf unserer website www.acmeonline.org.

Leave a Comment