• büchsenradio_Feb2019_Start_Up_Lectures_Gegisian_Giacconi
    48:14
  • OGG, 242.77 kbps
  • 83.77 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.
Start Up Lectures 2018-19:
Third Person (Plural) + Vizio di forma (Formfehler)

Eine Sendung in Zusammenarbeit mit Aikaterini GEGISIAN und Riccardo GIACCONI

——————————-Mo 04. 02. 2019, 11.06 MEZ
Radio Freirad 105,9 MHz

http://freirad.at/ Wiederholung:
Mi 20. 02. 2019, 21.00 MEZ

BÜCHS’N’RADIO ist eine Sendung von Andrei Siclodi in Zusammenarbeit mit den Teilnehmer_innen des Fellowship-Programms für Kunst und Theorie im Künstlerhaus Büchsenhausen.
——————————-

Das Fellowship-Programm für Kunst und Theorie stellt im Jahr 2018–19 vier Künstler_innen vor, die sich in ihren jeweiligen Arbeitsvorhaben mit vergessenen beziehungsweise unterbeleuchteten sozialen und politischen Narrativen beschäftigen, die für das Verständnis gegenwärtiger gesellschaftlicher Dynamiken als relevant erscheinen.üIm Rahmen der Start Up Lectures 2018-19 am 12. Oktober 2018 stellten die Fellows Angela Anderson, Michael Baers, Aikaterini Gegisian und Riccardo Giacconi ihre Arbeit und ihre Vorhaben für das Fellowship-Jahr 2018-19 vor.

In der Februar-Sendung von Büchs’n’Radio hören Sie die Präsentationen von Aikaterini GEGISIAN und Riccardo GIACCONI.