Tabuthema Lagerbordell

Podcast
Hörpfade binational – Leben mit NS-Geschichte in Mauthausen – Gusen – St. Georgen
  • Hoerpfade - Tabuthema Lagerbordell
    09:31
audio
Dachau und Mauthausen: Ein Dirndl, das verbindet.
audio
Gusen: zwischen Vergessen und Erinnern
audio
Kann man "unbeteiligt" sein? Das Stollensystem Bergkristall St. Georgen/Gusen und die Öffentlichkeit
audio
Stollensystem Bergkristall: Von Tatsachen und Legenden
audio
Mein Großvater, ein Täter?
audio
Die Mühlviertler Menschenhatz
audio
Bahnhof Lungitz: Wie findet die Asche einen würdigen Gedenkort?
audio
Dachau und Gusen-Mauthausen: Vergessene Verbindungen

Ein Teil der Baracke 1 des ehemaligen Konzentrationslagers Mauthausen ist bisher nicht für die Öffentlichkeit zugänglich: Baracke 1 war das Lagerbordell, weibliche Häftlinge mussten hier Sex-Zwangsarbeit leisten. Erst in jüngster Zeit setzen sich HistorikerInnen und WissenschaftlerInnen mit dem Tabuthema auseinander.

Autorinnen: Martina Henrici, Anna Rauchecker, Helene Hintersteininger
Sprecher*innen: Martina Henrici, Anna Rauchecker, Helene Hintersteininger, Robert Klausberger
Foto: Judith Schönicke

Dieser Beitrag ist im Rahmen des Projektes Hörpfade binational entstanden. Eine Kooperation zwischen der Gedenkregion Mauthausen – Gusen – St. Georgen und der Region Dachau Land, sowie dem Bayerischen Rundfunk und Radio FRO. Das Projekt wurde mit LEADER Mitteln aus dem Perg Strudengau (A) und Dachau AGIL(D) gefördert.

Mehr Infos zum Projekt bei Radio FRO

Leave a Comment