• Lustvoll böse - Abschlußpräsentation
    06:40
  • MP3, 202.69 kbps
  • 9.67 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Auf einem langen Tisch stehen 15 Kartons mit stapelweise Postkarten. Darauf sind Fotos von künstlerischen Arbeiten. Wir sitzen in der Harrachstraße im Büro von fiftitu% und wir sortieren die Postkarten und verpassenen jedem Bündel eine pinkfarbene Banderole aus glänzendem Stoff.
15 Karten, 14 Fotos, plus ein Cover, fertig ist der Katalog zum Projekt „lustvoll böse.“ Ausgedacht hat sich diese Katalogform Sonja Meller. Sonja Meller ist Künstlerin und ist bei fiftitu% unter anderem für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Das Projekt „lustvoll böse“ wurde von 7 Künstlerinnen-Gruppen realisiert und wurde vom KUPF Innovationstopf gefördert.
Zur Eröffnung der Katalogpräsentation in der KAPU dankt Roswitha Kröll, ebenfalls Kulturarbeiterin bei fiftitu%, allen Aktivistinnen und Unterstützerinnen des Projektes. und wünscht sie sich noch etwas.
Das Postkartenset zum Projekt“ lustvoll böse“ ist in der Harrachstraße  28 in Linz erhältlich.

Beitrag: Silke Müller

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
21. April 2011
Veröffentlicht am:
21. April 2011
Thema:
Politik Frauenpolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Silke Müller
Zum Userprofil
avatar
Silke Müller
silke.mueller (at) fro.at
4040 Linz