Über die Geschichte des Cool Jazz

Podcast
All That Jazz
  • all_that_jazz_2020-01
    60:00
audio
Die Klarinettistin Belinda Miggitsch
audio
Louis Armstrong zum 50. Todestag und 120. Geburtstag
audio
Outreach Schwaz 2021 - eine Vorschau
audio
Klarinettist und Sopransaxophonist Sidney Bechet
audio
Benny Goodman - frühe Aufnahmen
audio
Alexander's Swingtime Orchestra - Let There Be Swing
audio
The Young Chet Baker, Clifford Brown mit Zoot Sims, Sonny Rollins und Max Roach
audio
Dave Brubeck Quartet
audio
Sam Siefert Ensemble Project
audio
Der Bassist Clemens Rofner

Die Pianisten Lennie Tristano und George Shearing sowie der Trompeter Chet Baker, allesamt wichtige Protagonisten des Cool Jazz, hätten 2019 runde Geburtstage gefeiert. Lennie Tristano 100, George Shearing und Chet Baker 90, außerdem wurden von Miles Davis mit dem so genannten „Capitol Orchestra“ zwei Drittel der Stücke, die später auf einer LP namens Birth Of The Cool zusammengefasst erscheinen sollten, vor 70 Jahren, also 1949 aufgenommen.

Dazu Aufnahmen mit Lennie Tristano, Chet Baker, Gerry Mulligan, Miles Davis mit deren Ensembles.

Schreibe einen Kommentar