Heidrun Primas: Tragödien und Grenzen, Transformationen und Chancen.

Podcast
Frequently Asked Questions
  • FAQ_Heidun_Primas_Lukas_Oberndorfer_27_03_2020
    30:00
audio
Chronisch krank in der Pandemie
audio
obdachlose, wohnungslose und armutsgefährdete Menschen in der Pandemie
audio
„Jenseits der Komfortzone: Covid-19 und der globale Süden“ Teil 3
audio
„Jenseits der Komfortzone: Covid-19 und der globale Süden“ Teil 2
audio
„Jenseits der Komfortzone: Covid-19 und der globale Süden“ Teil 1
audio
„The Pandemic Within” Buchvorstellung Teil 2
audio
„The Pandemic Within” Buchvorstellung Teil 1
audio
Blick hinter die Kulissen von FAQ | Neues PCR-Labor in Graz
audio
Patentfreigabe, Mehr für Care & Corona Lastenausgleich - "Wir können jetzt handeln!"
audio
Mit Long Covid zurück an den Arbeitsplatz?
Lukas Oberndorfer
Heidrun Primas

Simon Hafner im Gespräch mit Heidrun Primas, Leiterin des FORUM STADTPARKs und Sprecherin des Grazer Kulturbeirates.

Heidrun Primas sieht die Corona-Krise zuletzt als eine Chance, die Verständigung zwischen Menschen neu zu überdenken, spannt den Bogen von Flüchtlingen an europäischen Außengrenzen hin zu einer globalen Solidarität und spricht zu Beginn über die praktischen Implikationen der verordneten Containment-Strategie im Kulturalltag.

Am Beginn ein Input von Lukas Oberndorfer (Mosaik – Politik neu zusammensetzen, Arbeiterkammer Wien)

Simon Hafner

Zusammengestellt von Lale Rodgarkia-Dara.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder

3769-Simon_Hafner_770
770 x 440px
heidrun_pic_0
1000 x 1180px
ZwvKIe9e_400x400
218 x 218px

Schreibe einen Kommentar