• #16 Im Apfelkern des Lebens
    01:48
  • MP3, 232.81 kbps
  • 3.02 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.
In der Reihe „jeder tag ist ein gedicht“ publiziert literadio während der durch den Coronavirus von der Regierung verhängten Ausgangsbeschränkungen täglich ein Gedicht.
6.4.2020 – Sigrid Beckenbauer – IM APFELKERN DES LEBENS

Am Apfelkern des Lebens herumkauen,
und dabei sich selbst zuschauen,
wie das Gekaute sich neu lässt bauen.

Der Apfelkern des Lebens in mir ist außen hart und innen weich,
und die vielen Apfelkerne schwimmen gern im eigenen Teich.

Mit dem Apfelkern spazieren gehen und der Sonne entgegenblinzeln,
und manchmal auch über längst verflossene Zeiten winseln.

Mit dem Apfelkern und einem guten Tee jonglieren,
und darüber auf der Heide meditieren.

Den Apfelkern neben die Marillen legen,
und sich selbst wieder einmal segnen.

Auch wenn ein Nordwind durch die Stadt weht,
und das Abwarten mitten in der Uhr vergeht.

Mit dem Apfelkern die Sinne schwinden lassen,
die Worte im eigenen Ring neu fassen.

Mit dem Apfelkern die Dunkelheit besiegen,
durch die Stille um neue Ecken biegen.

Weitere Informationen zur Autorin auf ihrer Webseite: https://sigridfrancesca.wordpress.com

Hörbar auf Orange 94.0 : Märchen Potpourri