Feinde, die Geschichte einer Liebe. Anita und Gernot.

Podcast
Radioshow: Eine Feministin Leibnitz und ein Piefke in Triest
  • PRE 9 fertig fertig
    59:40
audio
Sizilien Top 10 - August von Platen -Eva Surma - Radioshow 46
audio
10 best aus Sizillien - Radioshow 45
audio
Jazzsängerin Chanda Rule, Anita & Gernot und Polittalk unter Frauen - Radioshow 44
audio
Eine abenteuerliche Radtour, gebastelte Vulva und Anita & Gernot - Radioshow 43. Folge
audio
Eine Sendung um die italienische Sängerin Petra Magoni - Radioshow 42
audio
Interview mit der steirischen Malerin Waltraud Chum-Gugatschka. 4 mal "Anita und Gernot", davon 3 mal the best of - Radioshow 41
audio
Sommerzeit ist Festivalzeit. Hohe Kultur muss nicht immer teuer sein. - Radioshow Folge 40
audio
Ein Falkner erzählt von seinen Vögeln, und Anita überdenkt ihr Leben - Radioshow 39
audio
Eine Schweinefarm in der Südsteiermark, wo Exkommissar Willi Walter nicht ermitteln muss
audio
Italienische Intelligenz siedelt sich in Lebring an

Heute sprechen die Feministin und der Piefke am Telefon über ihre gemeinsame Lektüre eines Romans mit dem Titel „Feinde. Die Geschichte einerLiebe“  von Isaac B. Singer und werden  Ausschnitte daraus vorlesen.  Sodann kommt auch wieder unser Datingplattform  Pärchen Anita und Gernot zu Wort.

Und am Ende führen wir noch ein kurzes Gespräch mit Peter Weber. Treue Hörer/innen erinnern sich vielleicht an eine unser ersten Sendungen, wo wir mit ihm  über die aktuelle Situation in Italien sprachen. Peter Weber ist einer der besten Kenner der politischen Verhältnisse in Italien, hat darüber für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften geschrieben. Außerdem unterrichtet er als Lektor an der Uni Pisa. Ein weiteres Spezialgebiet von ihm ist die griechische Antike, zu der  eine ganze Reihe von Publikationen veröffentlicht hat.

Leave a Comment