Erste Hilfe beim Datenschutz: Wie Sie Datendiebstahl verhindern

Podcast
Hocknkabinett
  • Hockn_Kalina_Datenschutz im Internet
    27:00
audio
Käthe Leichter: Eine starke Stimme für Frauen
audio
Käthe Leichter2: Eine Stimme für Frauen
audio
Käthe Leichter1: eine Stimme für Frauen
audio
Die Geschichten hinter einer "Klassen"-Reise
audio
Jobsuche für junge Frauen
audio
Was man aus Löhnen der Vergangenheit lernt
audio
Armut im Lockdown
audio
Zivilcourage statt Hass im Netz
audio
100 Jahre Arbeitslosenversicherung
audio
Die Liebe zum Plan B

Gerade jetzt, wo die Mehrheit von uns wegen des Corona-Virus, zuhause bleiben muss, ist das Internet ein zentrales Arbeits- und Kommunikationsmittel. Wie essenziell deshalb Datensicherheit ist, zeigt eine Studie des Österreichischen E-Commerce-Gütezeichens – fast jeder Zweite war mit Online-Betrug konfrontiert: Abofallen, Pishing Mails & Fake-Shops. Wie Sie Identitätsdiebstahl entdecken und was Sie dagegen tun können, erklärt AK-Wien Datenschutzexperte Jakob Kalina.

In der Sendung werden u.a. folgende Themen besprochen:

  •  Umgang mit Pishing-Mails (wie im Februar die Fake-Amazon-Mails
  •  Welche Schritte Sie setzen können, wenn unter ihrem Namen im Internet eingekauft wurde
  •  Was können Sie tun, wenn Ihre Telefonnummer im Netz aufscheint oder persönliche Daten in einem Suchmaschinendienst auftauchen
  • Wie man Fake-Profilen im Internet auf die Spur kommt
  • Wie Sie Ihr Smartphone datenschutzfreundlich einstellen
  • Wie ein sicheres Passwort aussieht
  • Warum Datenschutz so zentral ist – und welche Rechte User und Userinnen durch die EU-Datenschutzgrundverordnung haben

Service:

Mehr Infos zur Studie: www.guetezeichen.at/blog-detail/fast-jeder-zweite-von-internetbetrug-betroffen/

Kontakt zur Arbeiterkammer: Die Internet- und Datenschutzberatung der AK erreichen Sie von Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr unter 01/501 65 1209 oder https://w.ak.at/s/pdsh

Weitere Informationsquellen: www.watchlist-internet.at, www.mimikama.at

Leave a Comment