• FROzine_2020_03_19
    59:24
  • MP3, 165.97 kbps
  • 70.52 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Oberösterreich ist auch in Brüssel vertreten, die Landtagsabgeordnete Gisela Peutelberger-Naderer dazu im Interview mit Sigrid Ecker. Was sollten Kunst-und Kulturschaffende in Zeiten des Coronavirus wissen? Katharina Serles beantwortet Fragen und gibt Empfehlungen. Eine Corona-Genesene berichtet über ihre Erfahrung in einem Beitrag von Radio Dreyeckland.

Interview mit LAbg. Gisela Peutelberger-Naderer
Wie ist Oberösterreich in Brüssel vertreten? Wie funktioniert die Kommunikation zwischen OÖ und der Europäischen Union? Wer tauscht sich da mit wem aus? Welche Themen werden behandelt? Und warum ist ein Austausch wichtig? Diese und andere Fragen beantwortet Gisela Peutelberger-Naderer im Interview, das Sigrid Ecker noch vor der Corona-Krise mit ihr führte. Sie ist Landtagsabgeordnete für die SPOÖ und tätig als Bereichssprecherin für Europa, Landwirtschaft und Tierschutz.

Beitrag jetzt hören
Infos für Kulturschaffende in der Coronakrise
Katharina Serles, stv. Geschäftsführerin der KUPF OÖ gab Antworten auf dringende Fragen in einer Dorf TV Sondersendung aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise – mit besonderem Schwerpunkt auf die damit einhergehenden existenzbedrohlichen Folgenwirkungen im Kunst- und Kultubereich. Anna Fessler war live im Studio, Katharina Serles wurde live zugeschaltet – in diesen Zeiten keine Seltenheit. Auszüge und Ergänzungen aufgrund aktueller Entwicklungen sind in diesem Beitrag zu hören.

Das Interview in voller Länge auf dorftv.at

Wichtige Adressen:

IG Kultur – Dachverband der autonomen Kulturinitativen

Corona Infos des Künstler*innen Sozialversicherungsfonds 

Corona FAQ der WKO

Corona Infos der Arbeiterkammer
Eine Corona-Genesene berichtet
Seitdem das #SarsCoV2-Virus bei ihr festgestellt wurde betreibt sie gemeinsam mit ihrem Freund den twitter Account Corona Influenza (https://twitter.com/coronainfluenza) um die Öffentlichkeit aus der Sicht einer Corona betroffenen zu informieren.
Mittlerweile hat sie das Virus überstanden und ist wieder zu Hause, sogar wieder bei der Arbeit. Ein Beitrag von Radio Dreyeckland.

Beitrag jetzt hören

Fremdmaterial in FROzine_2020_03_19
The Bait by Ketil Bjornstad Feat Anneli Drecker ©
Try by Sidsel Endresen And Bugge Wesseltoft ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
19. März 2020
Veröffentlicht am:
19. März 2020
Ausgestrahlt am:
19. März 2020, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Anna Fessler, Fabian Von Radio Dreyeckland/Freiburg, Sigrid Ecker
Zum Userprofil
Anna Fessler
Für E-Mail Adresse klicken
4020 Linz