freiwillige Engagement und mentale Gesundheit

Podcast
Let’s talk about psychology!
  • freiwillige engagement und mentale Gesundheit
    59:42
audio
ein unruhiger Geist beruhigen - Teil 1
audio
„ich kann nicht Nein sagen!“ – was sich dahinter verbirgt und warum es eine Einschränkung sein kann
audio
emotionale Erschöpfung - ein reales Problem!
audio
die Qualität unserer Beziehungen
audio
warum stress uns krank und alt macht?
audio
über unsere emotionale Bedürfnisse
audio
bewusst Aufmerksamkeit ausrichten, Gehirn verändern!
audio
"ich muss stark sein" - die biologische Auswirkungen unserer Gedanken
audio
die mentale Behaglichkeit und die Disziplin

Wir werden in der bunte Welt des Freiwilligeengagements eintauchen und werden wir mehr davon erfahren: was bietet die Freiwilligearbeit an? Wer engagiert sich? Und wer sind die Empfänger dieses Engagements? Wo kann ich mich engagieren? Und warum freiwillige Engagement eine wichtige Ressource für meine mentale Gesundheit ist.

Nach einer langen Zeit, heute haben wir wieder ein Gast in Studio, die Nicole Sonnleitner, die Leitung von ULF (Unabhängiges Landes Freiwilligenzentrum), die uns ganz viel erzählen kann was passiert eigentlich wenn man sich freiwillig engagiert? und die Geschichte von Karin Stöllinger werden wir heute auch hören, die sich seit 14 Jahre sich freiwillig engagiert. Die zwei werden uns erzählen warum freiwillige Engagement eine Ressource für unsere mentale Gesundheit sein kann.

Leave a Comment