Al-Anon: „der 3. Schritt“

Sendereihe
Al-Anon Familiengruppe. Die Radiosendung
  • 20200304_Al-Anon_59-43
    59:46
audio
Al-Anon: „Annehmen"
audio
Al-Anon: „der 12. und letzte Schritt"
audio
Al Anon: „der 11. Schritt"
audio
„der 10. Schritt" des 12-Schritte-Programms
audio
Al-Anon: „der 9. Schritt"
audio
Al Anon - der 8. Schritt
audio
Al-Anon: „der 7. Schritt“
audio
Al Anon - der 6. Schritt
audio
Al-Anon: "der 5. Schritt"
audio
Al-Anon: "der 4. Schritt"

Unser Thema für die heutige Sendung ist „der 3. Schritt“ des 12-Schritte-Programms:
„Wir fassten den Entschluss, unseren Willen und unser Leben der Sorge Gottes, wie wir Ihn verstanden, anzuvertrauen.“
Elsa und Erna teilen ihre Erfahrungen mit dem 3. Schritt in ihrem Genesungsprogramm.
Wie bei den ersten beiden Schritten kann der Dritte Schritt eine enorme Erleichterung bewirken, weil uns die Verantwortung für unsere Probleme und unsere Lieben von unseren Schultern genommen wird. Während wir im Programm wachsen, stellen wir fest, dass wir immer wieder zu diesen Grundprinzipien zurückkehren, wenn wir neuen Herausforderungen gegenüberstehen. Die Schritte Eins, Zwei und Drei vervollständigen unsere Vorbereitung, um mit den nachfolgenden Schritten unsere Genesung in Angriff zu nehmen. Wir wissen, dass wir nicht alles und jeden in unserem Leben kontrollieren können. Unseren Willen und unser Leben der Sorge Gottes, wie wir ihn verstehen, anzuvertrauen, ist unsere Hoffnung auf Gelassenheit und Seelenfrieden.

Schreibe einen Kommentar