Der Flügelaltar in Kefermarkt

Podcast
Mühlviertler Museumsstraße
  • 20200304_AuN_Kefermarkter Flügelaltar_59-48
    59:48
audio
Altes und Neues aus dem Mühlviertel von der Museumsstraße: Aktuelle Informationen aus dem Verein und den Ausstellungen in Freistadt
audio
Bienenmuseum und Bienenerlebnisweg Zwettl an der Rodl
audio
Die Leithenmühle in Windhaag bei Freistadt
audio
Schloss Weinberg
audio
Wallfahrtskirche St. Michael ob Rauchenödt
audio
1. OÖ Schnapsmuseum St. Oswald
audio
Rückblick auf die Vereinsaktivitäten
audio
Geschichtskistl Hagenberg
audio
Altes und Neues: Zeugfärberei Gutau
audio
Das Gerstlhaus in Schenkenfelden

Johannes Mitschan erzählt Geschichte und Geschichten über den Kefermarkter Flügelaltar – ein weltbekanntes Kunstwerk aus dem Mühlviertel. Die einzelnen Teile des Altars mit den vielen Heiligen werden fachkundig erklärt und dabei erfahren wir auch die Symbolik, die in diesem Kunstwerk erspürbar ist.

Zweimal musste der Altar restauriert werden, um ihn vor dem Verfall zu retten. Bei der ersten Restaurierung 1852-55 war der damalige kunstverständige Landesschulinspektor von OÖ, Adalbert Stifter, federführend einbezogen. Bei der zweiten Restaurierung 1929 wurde der Altar vom Befall mit Holzwurm durch Begasung der Kirche gerettet.

Sendungsgestaltung: Wilhelm Hochreiter und Alfred Atteneder

Informationen auf der Website der Pfarre Kefermarkt
Website Mühlviertler Museumsstraße

Leave a Comment